Länder kennenlernen kindergarten

durch  |  29-Mar-2016 00:13

Dabei treffen sich Jugendliche aus verschiedenen Ländern und arbeiten gemeinsam an einem Thema. Im Rahmen dieser Jugendbegegnungen knüpfen die Jugendlichen neue Kontakte und lernen ein anderes Land kennen“, beschreibt Veronika Drexel vom „aha“ diese Möglichkeit eines kürzeren Auslandsaufenthaltes. Hat ein junger Mensch Lust, am EFD teilzunehmen, sucht er über eine Datenbank eine passende Organisation, bei der er den Freiwilligendienst absolvieren will. Wird die Bewerbung angenommen, startet die eigentliche Organisation, angefangen bei der Reise.Seit diesem Jahr gibt es für junge Männer eine neue Chance.

Länder kennenlernen kindergarten-14

„Dabei habe ich gelernt, mit Kindern zu arbeiten, und es sind Freundschaften fürs Leben entstanden“, erinnert sich Bechter.

Der EFD gehört zum EU-Förderprogramm „Erasmus+: Jugend in Aktion“, dessen Ziel es unter anderem ist, junge Menschen in ihren Sozialkompetenzen zu stärken.

Derzeit befinden sich zehn junge Menschen aus verschiedenen EU-Ländern in Vorarlberg.

Sie arbeiten etwa in der offenen Jugendarbeit, in der Katholischen Jugend und in der Jungschar.

Eine neue Kultur, neue Menschen, eine andere Sprache: All das hat Barbara Bechter während ihrer Zeit in einem Kindergarten auf Gran Canaria kennengelernt.

Forum-Mitarbeiter anzeigen